Über 6.000 Cheater werden aus Final Fantasy XIV verbannt

Square Enix greift bei Cheatern im MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn hart durch und verbannt über 6.000 Spieler.
Gestern gab das Unternehmen bekannt, insgesamt 6.154 Accounts des MMORPGs dauerhaft gesperrt zu haben. Dabei soll es sich um Cheater handeln, welche sich unfaire Vorteile im…

Über 6.000 Cheater werden aus Final Fantasy XIV verbannt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s